Lade Inhalt...

Wettbewerbsstrategien und Entwicklung des PC-Prozessormarktes am Beispiel von INTEL und AMD

Diplomarbeit 2001 96 Seiten

BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Thema der Arbeit ist das Wettrennen beider derzeit führenden Anbieter in Bezug auf markttechnische Wettbewerbsbedingungen und im technologischen Vergleich. Historisch wird in zahlreichen Bildern die Entwicklung des Marktes und der Technologie dokumentiert und gezeigt, wodurch AMD zum ernsthaften Konkurrenten für INTEL wurde.
Im technischen Teil geht es vorrangig um Prozessorbasiswissen, Kompatibilitätsfragen, technologische Produktdifferenzierung und den Direktvergleich beider Anbieter.
Im wettbewerbstheoretischen Teil wird detailliert auf Marktformen und –strukturen, strategische Entscheidungen im Rückblick, strategische Kompatibilitäts- und Differenzierungsfragen im Low-End- und im High-End-Sektor eingegangen. Hierbei kommen insbesondere Markteintrittsbarrieren, eine Zielgruppenanalyse und kartellpolitische Überlegungen zum Tragen. Über den Ansatz unterschiedlicher Strategien beider Anbieter bringt ein Ausblick zukünftige Trends in den nächsten zwölf Monaten näher.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
Abkürzungsverzeichnis
Abbildungsverzeichnis und Tabellenverzeichnis
1.Einleitung
1.1Problemstellung
1.2Gang der Untersuchung
2.Technologische Grundlagen der Prozessortechnik
2.1Basiswissen zur Prozessor-Technologie
2.1.1Eine kurze Definition des PC-Prozessors
2.1.2CISC und RISC
2.1.3Grundsätzliche Funktionsweise eines Prozessors
2.2Geschichtlicher Rückblick über PC-Prozessoren
2.3Kompatibilitätsfragen in technologischer Hinsicht
2.4Technologische Produktdifferenzierung
2.5Technologischer Direktvergleich AMD und Intel
3.Wettbewerbstheoretische Überlegungen
3.1Problemstellung
3.2Wettbewerbstheoretische Marktstrukturen und Marktformen
3.3Strategische Entscheidungen im Rückblick
3.4Kompatibilitätsfragen in strategischer Hinsicht
3.5Strategische Produktdifferenzierung
3.6Markteintrittsbarrieren und Wettbewerbsfaktoren
3.7Zielgruppenanalyse
3.8Kartellpolitische Überlegungen
3.9Schlussfolgerungen
4.Trends und zukünftige Entwicklungen
5.Anhang
Literaturverzeichnis
Ehrenwörtliche Erklärung

Details

Seiten
96
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2001
ISBN (eBook)
9783832441890
ISBN (Buch)
9783838641898
Dateigröße
2.5 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v219810
Institution / Hochschule
Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main – Wirtschaftswissenschaften
Note
2,3
Schlagworte
kompatibilität differenzierung technologie markteintritt

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Wettbewerbsstrategien und Entwicklung des PC-Prozessormarktes am Beispiel von INTEL und AMD