Lade Inhalt...

IT-Dienstleistungen für Kommunen

Unter besonderer Berücksichtigung des neuen Steuerungsmodells

Diplomarbeit 1996 88 Seiten

Informatik - Wirtschaftsinformatik

Zusammenfassung

Inhaltsangabe: Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
Abbildungsverzeichnis
0.EINFÜHRUNG
1.KOMMUNEN IM WANDEL
1.1Ausgangslage in Deutschland
1.2Gegenwärtiges Steuerungskonzept
1.3Überlegungen zum neuen Steuerungskonzept
1.3.1Exkurs: Internationale Reformtrends und die Übertragbarkeit auf deutsche Kommunen
1.3.1.1Beispiele anregender Staaten
1.3.1.2Übertragbarkeit der Modelle auf deutsche Kommunen
1.3.2Ziele der Reform in Deutschland
1.3.3Elemente des Neuen Steuerungsmodells
1.4Resümee zum Neuen Steuerungsmodell und dessen Umsetzung
2.IT-DIENSTLEISTUNGEN FÜR KOMMUNEN
2.1Die Bedeutung der Informationstechnik für die Kommunen und für die Umsetzung der Neuen Steuerungsmodelle
2.1.1Die Bedeutung der Informationstechnik für die Kommunen
2.1.2Bedeutung der Informationstechnik bei der Umsetzung des Neuen Steuerungsmodells
2.2Externe IT-Dienstleistungs-Anbieter
2.3Formen von externen IT-Dienstleistungen
2.3.1Klassische IT-Dienstleistungen
2.3.2Dienstleistungen unter Beachtung des Neuen Steuerungsmodells
2.4Zusammenarbeit zwischen Kommune und externem Dienstleister
2.5Resümee zu IT-Dienstleistungen für Kommunen
3.OUTSOURCING - EINE ALTERNATIVE FÜR KOMMUNEN
3.1Definition und Abgrenzung des Begriffes "Outsourcing"
3.2Outsourcing-Varianten und -Dienstleistungen
3.2.1Outsourcing-Varianten
3.2.2Outsourcing-Dienstleistungen
3.3Outsourcing-Anbieter
3.4Gründe für die Outsourcing-Entscheidung
3.5Outsourcing-Bewertungsmodelle
3.5.1Kostenvergleiche
3.5.2Portfolio-Modelle
3.5.3Flußdiagramme
3.5.4Argumentations- und Punktbewertungsbilanzen
3.5.4.1Vorteile des Outsourcing
3.5.4.2Nachteile des Outsourcing
3.6Der Outsourcing-Vertrag
3.6.1Der Rahmenvertrag
3.6.2Die Leistungsbeschreibung
3.7Zulässigkeit und Grenzen für Outsourcing-Dienstleistungen in Kommunen
3.8Resümee zum Outsourcing in der öffentlichen Verwaltung
4.IT-DIENSTLEISTUNGEN FÜR KOMMUNEN AM BEISPIEL DER SENATSBIBLIOTHEK BERLIN
4.1Ausgangssituation
4.2Projektplanung
4.3Wirtschaftlichkeitsbetrachtung
4.4Projektdurchführung
4.5Resümee
5.PERSPEKTIVEN
Literaturverzeichnis
Bei Interesse senden wir Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich die Einleitung und einige Seiten der Studie als Textprobe zu.
Bitte fordern Sie die Unterlagen unter agentur@diplom.de, per Fax unter 040-655 99 222 oder telefonisch unter 040-655 99 20 an.

Details

Seiten
88
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1996
ISBN (eBook)
9783832440022
ISBN (Buch)
9783838640020
Dateigröße
4.9 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v219637
Institution / Hochschule
Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin – Fachbereich 5, Betriebswirtschaft
Note
2
Schlagworte
it-dienstleistungen kommunen unter berücksichtigung steuerungsmodells

Autor

Teilen

Zurück

Titel: IT-Dienstleistungen für Kommunen