Lade Inhalt...

Datenbanken als Informationsquelle für kleine und mittlere Unternehmen

Diplomarbeit 1995 131 Seiten

Informatik - Wirtschaftsinformatik

Zusammenfassung

Inhaltsangabe: Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
A.EINLEITUNG1
I.Problemstellung1
II.Methodische Vorgehensweise2
B.GRUNDLAGEN3
I.Kleine und mittlere Unternehmen (KMU)3
1.Quantitative Abgrenzung4
2.Qualitative Abgrenzung4
3.Definition5
II.Information6
1.Begriffsbestimmung6
2.Das Informationsdilemma7
III.Datenbanken8
1.Definition8
2.Online-Datenbanken8
3.CD-ROM9
C.DER MARKT FÜR ONLINE-DATENBANKEN9
I.Das Angebot11
1.Produktspektrum12
2.Datenbanktypen13
2.1Textdatenbanken13
2.2Faktendatenbanken14
3.Datenbankproduzenten15
3.1Zahl und Umsätze der Datenbankproduzenten16
3.2Dienstleistungen der Datenbankproduzenten18
4.Datenbankanbieter (Hosts)19
4.1Zahl und Umsätze der Hosts21
4.2Dienstleistungen der Hosts22
5.Informationsvermittler23
5.1Arten von Informationsvermittlern24
5.2Zahl der Informationsvermittler25
5.3Dienstleistungen der Informationsvermittler25
II.Die Nachfrage26
1.Die Hauptnutzer von Datenbanken26
1.1Branchenbedingte Unterschiede26
1.2Größenbedingte Unterschiede28
2.Bestimmungsgründe der Datenbanknutzung30
2.1Die Bedeutung der Information für KMU30
2.1.1Information als Produktionsfaktor31
2.1.1.1Veränderte Rahmenbedingungen31
2.1.1.2Realisierung von Wettbewerbsvorteilen32
2.1.2Besonderheiten der Informationsbeschaffung34
2.2Technische Voraussetzungen der Datenbanknutzung36
2.3Kosten-Nutzen-Analyse38
2.3.1Kosten einer Datenbankrecherche39
2.3.2Vorteile der Datenbanknutzung42
3.Der aktuelle Stand der Datenbanknutzung in KMU44
3.1Informationsquellen44
3.1.1Traditionelle Informationsquellen45
3.1.2Datenbanken49
3.2Der Informationsbedarf50
3.2.1Informationsbedarf im Bereich Marketing51
3.2.2Informationsbedarf im Bereich Forschung und Entwicklung53
3.2.3Informationsbedarf im Bereich Produktion54
3.2.4Informationsbedarf im Bereich Beschaffung54
3.2.5Informationsbedarf im Bereich Finanzierung55
3.2.6Informationsbedarf im Bereich Betriebswirtschaft55
3.3Deckungsmöglichkeiten des Informationsbedarfs durch Datenbanken56
3.3.1Bereich Marketing56
3.3.2Bereich Forschung und Entwicklung60
3.3.3Bereich Produktion61
3.3.4Bereich Beschaffung62
3.3.5Bereich Finanzierung62
3.3.6Bereich Betriebswirtschaft63
3.4Fazit64
4.Die Make-or-buy-Entscheidung64
4.1Errichtung interner Informationsvermittlungsstellen65
4.2Einschaltung externer Informationsvermittler66
5.Mögliche Gründe für Nachfragedefizite bei KMU67
5.1Kritik am vorhandenen Datenbankangebot67
5.1.1Unübersichtlichkeit des […]

Details

Seiten
131
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1995
ISBN (eBook)
9783832439965
ISBN (Buch)
9783838639963
Dateigröße
7.4 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v219632
Institution / Hochschule
Universität Trier – Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
Note
1
Schlagworte
datenbanken informationsquelle unternehmen

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Datenbanken als Informationsquelle für kleine und mittlere Unternehmen