Lade Inhalt...

Finanzinnovationen

Analyse von Erfolgsfaktoren für die Etablierung neuer Finanzinstrumente

Diplomarbeit 1998 96 Seiten

BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation

Zusammenfassung

Inhaltsangabe: Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
ABKÜRZUNGSVERZEICHNIS
ABBILDUNGSVERZEICHNIS
1.Einleitung
1.1Problemstellung
1.2Gang der Untersuchung
2.Operationalisierung des Finanzinnovationsbegriffes
2.1Begriffliche Abgrenzungen
2.1.1Der Innovationsbegriff
2.1.2Besonderheiten von Innovationen auf dem Finanzsektor
2.1.2.1Partialinnovationen
2.1.2.2Phasen der Innovation
2.1.2.3Fehlender Patentschutz
2.2Technik der Produktinnovation: Financial Engineering vs. Financial Design ("Nature of the New Product Process")
2.3Klassifizierung von Finanzinnovationen
3.Haupteinflußgrößen auf den Erfolg innovativer Prozesse auf dem Finanzsektor
3.1Mikroökonomische Erklärungsansätze: langfristige Ursachen von Finanzinnovationen
3.1.1„Theory of Constraint“ von William Silber
3.1.2“Theory of Demand for Characteristics“ von Kelvin Lancaster
3.1.3Implikationen der „Theory of Finance“
3.1.3.1Vollkommener Kapitalmarkt
3.1.3.2Friktionen auf den Kapitalmärkten
3.1.3.3Funktion von Finanzinnovationen aus mikroökonomischer Sicht
3.1.4Annahme eines Finanzinnovationsmarktes
3.2Makroökonomische Erklärungsansätze: kurzfristige Anlässe finanzinnovatorischer Aktivitäten.
3.2.1Determinanten des Strukturwandels
3.2.1.1Veränderung der institutionellen Rahmenbedingungen
3.2.1.2Fortschritt in Technik und Wissenschaft
3.2.1.3Veränderungen der ökonomischen Rahmenbedingungen
3.2.2Auswirkungen des Strukturwandels
3.2.2.1Verschärfter Wettbewerb
3.2.2.2Securitisation
3.2.2.3Desintermediation
3.3Entscheidungsparameter der Marktteilnehmer („Product Advantage“)
3.3.1Motive der Emittenten
3.3.2Motive der Banken
3.3.3Motive der Investoren
4.Marktakzeptanz ausgewählter Finanzinnovationen
4.1Zero-Bonds – eine durch regulatorische Rahmenbedingungen initiierte Innovation
4.1.1Charakteristika
4.1.2Entstehung
4.2High-Yield Bonds
4.2.1„Klassische“ Junk Bonds
4.2.2Collateralized Bond Obligations
4.3Commercial Papers – entstanden im Zuge von Deregulierung und Desintermediation zur Reduktion von Transaktionskosten.
4.3.1Entstehung
4.3.2Charakteristika
4.4Pfandbriefsektor – Innovationen im Rahmen der Globalisierung der Finanzmärkte
4.4.1Besonderheiten des Pfandbriefmarktes
4.4.2Jumbo Pfandbriefe - die „liquide Alternative“
4.4.3Global - Pfandbriefe
4.4.4Ausblick
4.5Zusammenfassung
5.Schlußbetrachtung
5.1Fazit
5.2Perspektiven
ANHANG
LITERATURVERZEICHNIS
Bei Interesse senden wir Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich die Einleitung und einige […]

Details

Seiten
96
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1998
ISBN (eBook)
9783832438050
ISBN (Buch)
9783838638058
Dateigröße
6.1 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v219483
Institution / Hochschule
European Business School - Internationale Universität Schloß Reichartshausen Oestrich-Winkel – Betriebswirtschaftslehre
Note
1
Schlagworte
finanzinnovationen analyse erfolgsfaktoren etablierung finanzinstrumente

Autor

Zurück

Titel: Finanzinnovationen