Lade Inhalt...

Einsatz von Workflow-Systemen mit intelligentem Dokumenten-Management

Diplomarbeit 1996 124 Seiten

BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation

Zusammenfassung

Inhaltsangabe: Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
Vorwort
Inhaltsverzeichnis
Abkürzungsverzeichnis
Abbildungsverzeichnis
Tabellenverzeichnis
1.Theoretische Betrachtungen
1.1Geschichte der Büroarbeit
1.1.1Informationssysteme
1.1.2Computer Supported Cooperative Work
1.2Workflow-Management-Systeme
1.2.1Geschäftsprozesse, ihre Modellierung und Optimierung
1.2.2Funktionalität eines WFMS
1.2.3Voraussetzungen für WFMS
1.2.4Vor- und Nachteile von WFMS (Eigenschaften)
1.2.5Abgrenzung der Begriffe WFMS und GW
1.3Dokumenten-Management
1.3.1Funktionalität eines intelligenten Dokumenten-Managements
1.3.2Vor- und Nachteile von DMS (Eigenschaften)
1.3.3Die Verbindung von WFMS und DMS
1.4Normungen und Standards im Bereich von WFMS und DMS
1.4.1Die Workflow Management Coalition (WfMC)
1.4.2Das Deutsche Institut für Normung e. V. (DIN)
1.4.3Die Document Management Alliance (DMA)
1.4.4Die Open Document Management API (ODMA)
1.4.5Die Object Management Group (OMG)
2.Praktische Anwendung
2.1Allgemeine Vorgehensweise bei einem WF-Projekt
2.2Der Einsatzbereich
2.2.1Die Bedeutung des Patentwesens für eine Volkswirtschaft
2.2.2Aufbau des Deutschen Patentamtes
2.2.3Geschmacksmuster und typographische Zeichen
2.3Ist-Analyse
2.3.1Eigenschaften des ARIS-Toolsets
2.3.2Globale Abläufe
2.3.3Auftretende Informations- und Datenträger
2.4Soll-Konzept: Optimierung und Umsetzung in ein WFMS
2.4.1Schwachstellenanalyse und Optimierung
2.4.2Auswahl geeigneter Software und Hardware
2.4.3Datensicherung und Datenschutz
2.4.4Aufgaben bei der Einführung des Systems
3.Fazit
3.1Einsetzbarkeit von WFMS im Geschmacksmusterbereich (Machbarkeitsstudie)
3.2Einflüsse auf den Faktor Mensch und das Arbeitsklima
3.3Ausblick und weitere Möglichkeiten
Schrifttumsverzeichnis
Anhang
Bei Interesse senden wir Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich die Einleitung und einige Seiten der Studie als Textprobe zu.
Bitte fordern Sie die Unterlagen unter agentur@diplom.de, per Fax unter 040-655 99 222 oder telefonisch unter 040-655 99 20 an.

Details

Seiten
124
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1996
ISBN (eBook)
9783832437237
ISBN (Buch)
9783838637235
Dateigröße
5.6 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v219408
Institution / Hochschule
Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin – Mathematik/Naturwissenschaften
Note
0,7
Schlagworte
business processing reegineering dokumentenmanagement informationssysteme workflowmanagement

Autor

Zurück

Titel: Einsatz von Workflow-Systemen mit intelligentem Dokumenten-Management