Lade Inhalt...

Wertorientierte Unternehmenssteuerung vor dem Hintergrund internationaler Rechnungslegung

Diplomarbeit 1997 119 Seiten

BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern

Zusammenfassung

Inhaltsangabe: Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
Abbildungsverzeichnis
Abkürzungsverzeichnis
1.Einleitung
2.Modellrahmen der wertorientierten Unternehmenssteuerung
2.1Ziele und Grundlagen der wertorientierten Unternehmenssteuerung
2.2Methodik der Vorgehensweise
2.3Externe Kommunikation und Investor Relations
3.Ermittlung der Kapitalkosten
3.1Bedeutung der Kapitalkosten
3.2Zielrendite als Planvorgabe
3.3Ziel-Kapitalstruktur
3.4Ermittlung der Eigenkapitalkosten
3.4.1 Capital Asset Pricing Modell
3.4.2 Eigenkapitalkosten börsennotierter Unternehmen
3.4.3 Eigenkapitalkosten der Geschäftsbereiche
3.4.3.1 Analogieansätze
3.4.3.2 Analyseansätze
3.5Ermittlung der Fremdkapitalkosten
3.6Berechnung der Weighted Average Cost of Capital (WACC)
4.Wertsteigerungsanalyse als Instrument der strategischen Unternehmenssteuerung
4.1Darstellung der Wertsteigerungsanalyse
4.2Die Wertsteigerungsanalyse in einem Mehrgeschäftsfeldunternehmen
4.3Die Discounted Cash Flow-Methode unter Wertsteigerungsaspekten
4.4Analyse der Vergangenheitsdaten
4.5Strategieauswahl durch die wertorientierte Planung
4.6Festlegung des Prognosehorizontes
4.7Künftige Free Cash Flows als Maß der Wertsteigerung
4.7.1 Wertgeneratoren der Free Cash Flows
4.7.2 Prognose der Free Cash Flows
4.8 Prognose des Endwerts
4.8.1 Methode der ewigen Rente
4.8.2 Methode der ewig wachsenden Rente
4.9 Besonderheiten des Geschäftsbereichs Unternehmenszentrale
4.10 Ermittlung des Wertbeitrags der Geschäftsbereiche zum Eigenkapitalwert des Unternehmens
4.11 Konsequenzen und Beurteilung der Wertsteigerungsanalyse
5.Unterstützung der wertorientierten Unternehmenssteuerung durch die Rechnungslegung nach den US-GAAP und IAS
5.1 Zusammenhang zwischen der wertorientierten Unternehmenssteuerung und der externen Rechnungslegung
5.2 Die Rolle der Rechnungslegung auf den internationalen Kapitalmärkten
5.3 Rahmenbedingungen und Zielsetzung der externen Rechnungslegung
5.4 Der Jahresabschluß als Informationsinstrument
5.4.1 Bestandteile des Jahresabschlusses
5.4.2 Gewinn- und Verlustrechnung (Income Statement)
5.4.3 Bilanz (Balance Sheet)
5.4.4 Kapitalflußrechnung (Statement of Cash Flow)
5.4.5 Eigenkapitalverwendungsrechnung (Statement of retained earnings) und Eigenkapitalspiegel (Statement of owners' equity)
5.4.6 Ausweisspiegel der erfolgsneutralen Eigenkapitalveränderung (Statement of non-owner movements in equity)
5.4.7 Anhang (Notes)
5.4.8 […]

Details

Seiten
119
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1997
ISBN (eBook)
9783832435707
ISBN (Buch)
9783838635705
Dateigröße
6.5 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v219231
Institution / Hochschule
Fachhochschule Düsseldorf – unbekannt
Note
1,0
Schlagworte
wertorientierte unternehmenssteuerung hintergrund rechnungslegung

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Wertorientierte Unternehmenssteuerung vor dem Hintergrund internationaler Rechnungslegung