Lade Inhalt...

Outsourcing von Speditionsleistungen im Rahmen von Just-in-Time-Beschafffung

Diplomarbeit 1996 132 Seiten

BWL - Personal und Organisation

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung:
Outsourcing im Allgemeinen und Outsourcing von Speditions- und Logistikleistungen im Besonderen ist ein zur Zeit in der Fachpresse viel diskutiertes Thema. Im nachfolgenden Kapitel wird das Thema in einen gesamtwirtschaftlichen Rahmen gesetzt und die Zielsetzungen von Outsourcing definiert. Die Erläuterung des Outsourcing-Begriffes und die Darstellung des Untersuchungsaufbaus sollen den Einstieg in die Materie erleichtern.
Im folgenden Abschnitt wird das Thema in einen gesamtwirtschaftliches Umfeld gesetzt. Dabei wird herausgearbeitet, wie die gesamtwirtschaftlichen Einflüsse auf die heutige Situation der Unternehmen wirken.
Die derzeitige Unternehmenssituation wird mehr und mehr von den sich verändernden gesetzlichen, wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen des Weltmarktes geprägt. Das Wachstum der reifen Industrien stagniert, und der Wettbewerb erfährt eine immer stärkere Globalisierung. Dazu kommen „fehlende Aufträge, weiter steigende Kosten und drückende Steuerbelastungen“. „Die Produktiebenszyklen verkürzen sich, der Kostendruck steigt, Bestände sind unerwünscht. Die Märkte werden zunehmend international". Die Markttransparenz wird größer, aber dadurch steigt auch der Wettbewerbsdruck.
Die verschärften Wettbewerbsbedingungen zwingen die Unternehmen zum Handeln. Um konkurrenzfähig zu bleiben, ist eine auf die Markterfordernisse ausgerichtete Unternehmensstrategie unerläßlich. Dabei ist nicht nur die Formulierung und Umsetzung von Teilzielen notwendig, vielmehr muß die gesamte Logistikkette berücksichtigt werden, um deutliche Verbesserungen zu erzielen.
Als Reaktion auf die dramatischen Veränderungen der letzten Jahre wurden in Fachliteratur und Tageszeitungen eine Vielzahl von Managementmethoden und Führungstechniken vorgestellt und diskutiert. Jeder Trend geht mit einer Reihe von Schlagworten, wie z. B. „Lean Management", „Simultaneous Engineering", „Kanban", „Business Process Reengineering" usw. einher, um nur einige zu nennen. Gemeinsam haben alle Methoden, daß mit den verschiedenen Konzepten der dringend notwendige Wettbewerbsvorsprung realisiert und Kosteneinsparungspotentiale ausgeschöpft werden sollen.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
1.Einführung1
1.1Problemstellung1
1.2Zielsetzung der Arbeit3
1.3Aufbau der Arbeit4
1.4Terminologie5
1.5Abgrenzung des Themas8
2.Strategie, Wandel und technologische Entwicklung im Transportsektor13
2.1Der Transportsektor13
2.1.1Der […]

Details

Seiten
132
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1996
ISBN (eBook)
9783832433437
ISBN (Buch)
9783838633435
Dateigröße
9.9 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v219023
Institution / Hochschule
Hochschule für angewandte Wissenschaften München – Betriebswirtschaft
Note
1
Schlagworte
outsourcing speditionsleistungen rahmen just-in-time-beschafffung

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Outsourcing von Speditionsleistungen im Rahmen von Just-in-Time-Beschafffung