Lade Inhalt...

Personalcontrolling

Möglichkeiten und Probleme der Steuerung und Kontrolle menschlicher Arbeitsleistung in Unternehmungen

Diplomarbeit 1998 98 Seiten

Führung und Personal - Sonstiges

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Im Rahmen dieser Diplomarbeit wird das Personalcontrolling, welches sich als disaggregierte Teilfunktion eines betrieblichen Controlling entwickelt hat, unter verhaltenswissenschaftlichen Aspekten auf Möglichkeiten und Probleme der Steuerung und Kontrolle menschlicher Arbeitsleistung in Unternehmungen untersucht.
Dabei wird das Personalcontrolling in seiner wissenschaftstheoretischen Konzeption dargestellt und dann anhand verhaltenswissenschaftlicher Erkenntnisse und insbesondere des dargestellten Leistungsdeterminanten-Konzeptes analysiert.
Dem Sachverhalt, daß sich das Personalcontrolling in der betriebswirtschaftlichen Praxis etabliert hat, steht das Problem gegenüber, die Wirkungen eines Personalcontrolling auf das Personalsystem und die Interdependenz von Arbeitsleistung und deren Determinanten erfassen zu können.
Die Fragestellung der Diplomarbeit lautet:
Welche Funktionen erfüllt das Personalcontrolling?
Welche Faktoren beeinflussen die menschliche Arbeitsleistung in Unternehmungen?
Ist das Personalcontrolling in seiner gegenwärtigen Ausgestaltung ein geeignetes Instrument zur Erfassung, Steuerung und Kontrolle menschlicher Arbeitsleistung?
Die Arbeit belegt, dass das Personalcontrolling kein bloßer Denkansatz ist. In der Praxis und Theorie wird das Personalcontrolling heute als ein Instrument zur Steuerung des Personalbereichs von Unternehmungen gesehen. Geeignete Instrumente und Methoden werden beschrieben und evaluiert.
Jedoch werden auch Problemfelder aufgezeigt, in denen Personalcontrolling nur bedingt geeignet erscheint, um als geeignetes Instrument zur direkten Steuerung menschlicher Arbeitsleistung beizutragen oder die menschliche Arbeitsleistung zu erfassen.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
Abkürzungsverzeichnis3
Abbildungsverzeichnis4
1.Problemstellung und Grundlagen5
1.1Konzeptbestimmung7
1.1.1Controlling7
1.1.2Personalcontrolling9
1.2Historische Entwicklung des Controlling und Personalcontrolling9
2.Theoretischer Bezugsrahmen11
2.1Systemtheorie als Bezugstheorie13
2.2Personalcontrolling im Kontext der Systemtheorie18
3.Menschliche Arbeitsleistung in Unternehmungen22
3.1Leistungsdeterminanten-Konzept25
3.2Determinanten des Wollens25
3.3Determinanten des Könnens28
3.4Leistungskonsequenzen29
3.5Zusammenhänge30
4.Grundzüge des Controlling31
4.1Funktionen des Controlling31
4.2Operatives und Strategisches Controlling34
5.Funktionen des Personalcontrolling38
5.1Das […]

Details

Seiten
98
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1998
ISBN (eBook)
9783832429102
ISBN (Buch)
9783838629100
Dateigröße
1.2 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v218636
Institution / Hochschule
Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg – unbekannt
Note
1,0
Schlagworte
steuerung arbeitsleistung personalcontrolling human resources management personalmanagement

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Personalcontrolling