Lade Inhalt...

Krisen-PR

Die Öffentlichkeitsarbeit von Unternehmen in Krisensituationen

Diplomarbeit 1994 93 Seiten

BWL - Offline-Marketing und Online-Marketing

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
„Öffentlichkeitsarbeit ist das bewusste, geplante und dauernde Bemühen, gegenseitiges Verständnis und Vertrauen in der Öffentlichkeit aufzubauen und zu pflegen“. Im Vordergrund der Bemühungen der Öffentlichkeitsarbeit steht also die umfassende Tätigkeit, das Ansehen eines Einzelnen, einer Gruppe, einer Organisation oder einer Unternehmung zu heben. Die Krisen - PR versucht, Maßnahmen und Ziele zu entwickeln, um dieses Beziehungsgeflecht von Störungen freizuhalten oder diese in ihren Ausprägungen zu begrenzen.
Gang der Untersuchung:
Die Arbeit greift zunächst Grundsätzlichkeiten der allg. PR-Arbeit auf und schafft so die Grundlagen um die speziellen Probleme der PR-Arbeit in Krisen anzugehen. Neben der Analyse der Umfeldbedingungen, die in dieser Situation auftreten, werden Kommunikationsstrategien zur Bewältigung der Krise aufgezeigt.
Abschließend werden die entsprechenden Mittel und Methoden festgehalten sowie an einem praktischen Beispiel (Pressekonferenz in der Krise) erläutert.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
1.Kurzdarstellung, geschichtlicher Abriss und Abgrenzung des Themas sowie Beschreibung der Aufgabenstellung1
1.1Kurzdarstellung der allgemeinen Public Relations und der Öffentlichkeitsarbeit in Krisensituationen1
1.2Kurzer geschichtlicher Abriss zur Entstehungsgeschichte der Public Relations2
1.3Abgrenzung des Themas3
1.4Beschriebung der Aufgabenstellung6
2.Einführung in die Public Relations8
2.1Notwendigkeit, Wesen und Grundbegriffe8
2.1.1Zur Notwendigkeit von Public Relations8
2.1.2Public Relations, Marketing und Werbung9
2.1.3Definitionen12
2.1.4Aufgaben der Public Relations15
2.1.5Voraussetzungen der Public Relations17
2.1.5.1Kommunikationstheoretische Grundlagen17
2.1.5.1.1Kommunikationsprozeß17
2.1.5.1.2Zielgruppen18
2.1.5.2Allgemeine Grundsätze der Öffentlichkeitsarbeit20
2.1.5.3Unternehmensbedingte Vorrauswetzungen21
2.1.5.4Anforderungen an einen Public Relations Fachmann22
2.1.5.5Organisatorische Voraussetzungen23
2.1.5.6Juristischer Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit24
2.1.5.7Der Planungsprozeß25
2.1.6Die Medien der Public Relations29
2.1.6.1Die Presse30
2.1.6.2Das Bild31
2.1.6.3Der Hörfunk31
2.1.6.4Das Fernsehen32
2.1.6.5Das gesprochene Wort32
2.1.6.6Der Brief32
2.1.6.7Das Telefon33
2.1.6.8Sondermittel der Public Relations33
3.Öffentlichkeitsarbeit in Krisensituationen34
3.1Einführung34
3.2Die Krise35
3.2.1Was ist eine Krise?35
3.2.2Die Definition durch die […]

Details

Seiten
93
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1994
ISBN (eBook)
9783832428372
Dateigröße
3.7 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v218565
Institution / Hochschule
Fachhochschule Kiel – Wirtschaft
Note
1,7
Schlagworte
kommunikation presse marketing krise öffentlichkeitsarbeit

Autor

Zurück

Titel: Krisen-PR