Lade Inhalt...

Unternehmensnachfolge unter besonderer Berücksichtigung steuerrechtlicher und betriebswirtschaftlicher Gesichtpunkte

Diplomarbeit 1999 141 Seiten

BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Problemstellung:
Die Unternehmensnachfolge ist besonders zur Jahrtausendwende in den Mittelpunkt geraten, da ein großer Generationswechsel auf den deutschen Mittelstand zu kommen wird. Auch in den nächsten Jahren wird die Thematik „Unternehmensnachfolge“ aktuell bleiben. Schließlich erfolgt ein Generationswehcsel rund alle 25 Jahre.
Die vorliegende Arbeit soll den Lesern nicht nur einen ersten Einblick in die Materie geben, sondern auch bereits auf gezielte Problematiken und Risiken hinweisen. Abschließende Musterlösungen können nicht gegeben werden, da stets der Einzelfall zu betrachten ist. Durch die Vorstellung verschiedener Möglichkeiten wird der Leser sensibilisiert und soll somit die Vor- und Nachteile erkennen können.
Der konkrete Einstieg in das Thema beginnt mit dem organisatorischen Ablauf, den Zielen und den Problemfeldern der Unternehmensnachfolge. Die anschließenden Formen und Möglichkeiten einer Unternehmensnachfolge werden verstärkt - aber nicht ausschließlich - unter dem steuerrechtlichen Aspekt betrachtet. Die folgende Unternehmensbewertung beinhaltet sowohl die betriebswirtschaftlichen Möglichkeiten der Wertermittlung zur Unterstützung der Kaufpreisfindung, als auch die Bewertung für steuerliche Zwecke. Danach erfolgt die Auseinandersetzung der Unternehmensnachfolge aus der rechtlichen Perspektive. Bevor ich eine abschließende kritische Würdigung vornehme, habe ich einige notwendige betriebswirtschaftliche, und aus der Sicht des Unternehmensnachfolgers wichtige Finanzierungsaspekte mit aufgenommen. Es wird ein kurzer Einblick in die Finanzierungs- und Fördergrogramme diverser Institutionen gegeben.
Ziel dieser Diplomarbeit ist es, einen aussagekräftigen Einblick in die Thematik der Unternehmensnachfolge zu gewinnen. Um der vorliegenden Arbeit einen logischen und sinnvollen Ablauf zu verleihen, werde ich mich auf spezielle, von mir ausgesuchte Schwerpunkte, beschränken. Komplizierte, umfangreiche und unternehmensnachfolgerelevante Berechnungen werden zur Veranschaulichung mit Beispielen aufbereitet. Die Beispiele habe ich kurz gefasst und sie auf die wesentlichen Inhalte bezogen. Zum 1.1.2003 erfolgte ein up-date der Arbeit. Alle Werte sind in Euro umgerechnet. Gleichzeitig wurde der Rechststand aktualisiert. Das neue Körperschaftsteuersystem und Einführung des Halbeinkünftesystems wurde berücksichtigt. Auch die Änderungen in den Erbschaftsteuerichtlinien bzgl. des Systemwechsels wurde berücksichtigt. Insbesondere […]

Details

Seiten
141
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1999
ISBN (eBook)
9783832428037
ISBN (Buch)
9783838628035
Dateigröße
5.8 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v218533
Institution / Hochschule
Fachhochschule Kiel – Wirtschaftswissenschaft
Note
1,7
Schlagworte
unternehmensbewertung unternehmensnachfolgeformen aspekte unternehmensnachfolge unternehmensnachfolgefinanzierung

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Unternehmensnachfolge unter besonderer Berücksichtigung steuerrechtlicher und betriebswirtschaftlicher Gesichtpunkte