Lade Inhalt...

Wissensmanagement in mittelständischen Unternehmen

Diplomarbeit 2000 122 Seiten

BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
In der Diplomarbeit wird die Bedeutung des Themengebiets Wissensmanagement für mittelständische Unternehmen analysiert. Die meisten Untersuchungen und Fallstudien über erfolgreiches Wissensmanagement beziehen sich in der Regel auf Großkonzerne und sogenannte „Global-Player“. Sich rapide verändernde ökonomische Rahmenbedingungen und die Bedeutung von Wissen als Wettbewerbsfaktor gelten jedoch nicht nur für Großkonzerne. Auch für mittelständische Unternehmen besteht die Notwendigkeit, einen systematischen Umgang mit der Ressource Wissen zu generieren. In der Regel können Managementkonzepte, die sich in Großunternehmen bewährt haben, nicht eins zu eins auf den Mittelstand übertragen werden. Eine Betrachtung der Ist-Situation des Umgangs mit Wissen in mittelständischen Unternehmen und der Vergleich zu den theoretischen Erkenntnissen, scheint eine notwendige Grundlage zu sein, auf der mittelstandsbezogene Wissensmanagement-Konzepte entwickelt werden können.
Gang der Untersuchung:
Daher besteht die Diplomarbeit aus zwei Teilen. In Teil 1 wird das Themengebiet Wissensmanagement über eine Literaturanalyse untersucht. Im zweiten Teil wird über eine qualitativ-empirische Untersuchung der Umgang mit der Ressource Wissen in mittelständischen Unternehmen betrachtet und in bezug zu den theoretischen Erkenntnissen sowie anderen Untersuchungen ausgewertet. Die Untersuchung basiert auf 15 qualitativen Leitfadeninterviews, die in 14 mittelständischen Unternehmen aus verschiedenen Branchen erstellt worden. Die Ergebnisse geben einen praxisorientierten Überblick über die Schwierigkeiten und Chancen sowie die spezifischen Anforderungen mittelständischer Unternehmen an das Wissensmanagement.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
1.Problemstellung
1.1Ausgangssituation1
1.2Zielsetzung3
1.3Methodisches Vorgehen3
1.4Abgrenzungen4
2.Begriffsdefinition und theoretische Grundlagen
2.1Der Begriff Wissen5
2.1.1Definition Wissen5
2.1.2Arten von Wissen8
2.1.3Wissen als Produktionsfaktor10
2.1.4Die organisationale Wissensbasis12
2.2Definition Wissensmanagement14
2.3Lernende Organisation15
2.3.1Theorie der lernenden Organisation15
2.3.2Organisationales Lernen und Wissensmanagement22
2.4Innovationsmanagement23
2.5Informationsmanagement27
2.6Zusammenfassung der thematischen Beziehungen28
3.Das Management von Wissen im Unternehmen
3.1Die Bedeutung von Wissen für das Unternehmen30
3.2Die Bausteine des […]

Details

Seiten
122
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2000
ISBN (eBook)
9783832427108
ISBN (Buch)
9783838627106
Dateigröße
6.8 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v218452
Institution / Hochschule
Universität Kassel – Wirtschaftswissenschaften
Note
1,2
Schlagworte
lernende organisation mittelstand wissensmanagement knowledge-management unternehmen innovationsmanagement

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Wissensmanagement in mittelständischen Unternehmen