Lade Inhalt...

Marketing als Unterstützung differenzierter Versicherungsprodukte

Diplomarbeit 2000 68 Seiten

BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Diese Diplomarbeit kann sich nicht mit dem gesamten Bereich des Strategischen Managements für Versicherungsunternehmen befassen, da dieses Thema den Rahmen einer Diplomarbeit "sprengen" würde. Aber der Teilbereich des Versicherungsmarketings im Zusammenhang mit Differenzierungsstrategien wird bearbeitet.
Um eine Unternehmensausrichtung aufgrund der veränderten Umwelt den neuen Gegebenheiten anzupassen, können viele Wettbewerbs- bzw. Marketingstrategien erfolgreich sein. Einige Versicherungsunternehmen versuchen sich am Markt durch den Vertrieb differenzierter Versicherungsprodukte zu behaupten.
Diese Diplomarbeit soll aufzeigen, welche Möglichkeiten für das Versicherungsmarketing bestehen, Versicherungsprodukte zu differenzieren und erfolgreich am Markt zu plazieren. Differenzierungsmöglichkeiten sowohl im Produktbereich, als auch im dazugehörigen Marketingumfeld (Kundenservice, Vertrieb) sollen dabei aufgezeigt werden.
Das Thema Kundenservice wird dabei nicht als Einzelpunkt betrachtet, sondern sich als "roter Faden" durch die einzelnen Kapitel der Diplomarbeit hindurchziehen. Denn Kundenservice kann meiner Meinung nach nicht separat betrachtet werden, da dieses Thema zu wichtig ist in der heutigen Marktsituation und alle Bereiche eines Unternehmens umfassen sollte.
Sofern es in den einzelnen Punkten möglich ist, soll auch aus den allgemeinen Aussagen eine Folgerung für den BGV Badische Versicherungen abgeleitet werden.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
InhaltsverzeichnisII
DarstellungsverzeichnisIV
AbkürzungsverzeichnisV
1.Einleitung1
1.1Aufgabenstellung der Arbeit1
1.2Ziel der Arbeit2
1.3Der BGV Badische Versicherungen3
2.Grundlagen6
2.1Situation auf dem Versicherungsmarkt6
2.2Versicherungsmarketing8
2.3Versicherungsprodukte9
2.4Kunden10
2.5Vertrieb11
3.Der Versicherungsmarkt im Wandel13
3.1Neue Freiheiten, neue Chancen13
3.2Folgerungen für den BGV Badische Versicherungen15
4.Versicherungsmarketing und -produkte17
4.1Produkt- und Programmpolitik17
4.2Formen innovativer Versicherungsprodukte19
4.2.1Neue Produkte19
4.2.2Bündel- bzw. Kombiprodukte20
4.2.3All-Risks-Deckungen21
4.2.4Modulare Versicherungsprodukte22
4.3Markenpolitik23
4.3.1Strategien23
4.3.2Nutzen der Marken für den Kunden24
4.3.3Nutzen der Marken für den Versicherer25
4.3.4Vertrieb25
4.3.5Erfolgreiche Markenbildung26
4.4Preisstrategie26
4.5Servicepolitik27
4.6Folgerungen für den BGV Badische […]

Details

Seiten
68
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2000
ISBN (eBook)
9783832424176
ISBN (Buch)
9783838624174
Dateigröße
647 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v218229
Institution / Hochschule
Duale Hochschule Baden-Württemberg, Karlsruhe, früher: Berufsakademie Karlsruhe – Wirtschaft
Note
1,5
Schlagworte
versicherungsmarketing marketing produktdifferenzierung versicherungen versicherungsvertrieb versicherungsprodukte vertriebspolitik

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Marketing als Unterstützung differenzierter Versicherungsprodukte