Lade Inhalt...

Die Zukunft der Tageszeitung angesichts neuer Medien

Diplomarbeit 1999 114 Seiten

Medien / Kommunikation - Sonstiges

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
In dieser Diplomarbeit möchte ich auf die Frage nach der Zukunft der Tageszeitung am Medienmarkt Antworten finden, einen Blick auf den Markt der Printmedien im Angesicht "Neuer Medien" am Beispiel von Tageszeitungen werfen.
Vom Gedankengang her komme ich zu der konkreten Problemstellung, wenn ich mich in die Lage eines Strategen in einem Medienkonzern versetze: Da ist dieses neue Medium Internet. Wie reagiere ich mit meiner (meinen) Tageszeitung(en) auf die Entwicklung? Gerade den Verlegern, Herausgebern und Geschäftsführern in den Verlagen mangelt es jedoch oft an der nötigen Zeit, sich ausreichend Gedanken über langfristige Entwicklungen zu machen; zu sehr sind sie mit den alltäglichen Problemen, der ohnedies schon turbulenten Umwelt einer Tageszeitung beschäftigt. Es gilt, täglich eine (alte) Verpackung mit einem (neuen) Produkt zu füllen.
Indizien für eine mögliche Entwicklung zu sammeln und am Ende dieser Arbeit einige fundierte Aussagen auf diese Fragen geben zu können, das sind die Ziele der folgenden Seiten.
Solche Indizien lassen sich in der Umfrage im Mittelteil meiner Arbeit finden und sollen im Hauptteil in den Kapiteln "Meinungen" und "Strategische Überlegungen" einfließen.
Dabei habe ich nur wenige Werke in der traditionellen Literatur gefunden, dafür vermehrt Meinungen aus der Tagespresse verwendet.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
VORWORT4
EINLEITUNG5
AUSGANGSPOSITION UND PROBLEMSTELLUNG7
AUSGANGSPOSITION: INFORMATIONSGESELLSCHAFT ODER MEDIENGESELLSCHAFT?7
PROBLEMSTELLUNG11
BEGRIFFSDEFINITIONEN12
Neue Medien12
Auflage12
Reichweite12
Hits13
Visits13
Page-Impressions (=PageViews)13
EMPIRISCHER TEIL14
ÜBERLEGUNGEN ZUM EMPIRISCHEN TEIL14
EXKURS: DIE BEFRAGUNG17
DIESER FRAGEBOGEN18
demographisch-personale Fragen (Fragen 1 bis 6)18
Fragen zum aktuellen Leseverhalten (Fragen 7 bis 12)18
Fragen zur Prognose des Leseverhaltens (Fragen 13 und 14)18
Die drei Messniveaus19
DIE STICHPROBE20
DIE HYPOTHESEN21
Hypothese 121
Hypothese 221
Hypothese 322
ABLAUF DER BEFRAGUNG22
ERGEBNISSE: GRAFIKEN UND INTERPRETATIONEN23
ZUSAMMENFASSUNG DER ERGEBNISSE DES EMPIRISCHEN TEILES57
HAUPTTEIL59
IN KURZEN AUSZÜGEN: DIE GESCHICHTE DER ZEITUNG59
IN KURZEN AUSZÜGEN: DIE GESCHICHTE DES INTERNETS60
WIRTSCHAFTSDATEN VON ZEITUNGEN62
DISKUSSION: KANN PROGNOSE WISSENSCHAFTLICH VORGENOMMEN WERDEN?65
PROGNOSEMODELLE67
MEINUNGEN VON EXPERTEN68
Sammlung von […]

Details

Seiten
114
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1999
ISBN (eBook)
9783832421687
ISBN (Buch)
9783838621685
Dateigröße
4.3 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v217997
Institution / Hochschule
Leopold-Franzens-Universität Innsbruck – Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Unternehmungsführung
Note
2,0
Schlagworte
online zeitung zukunft internet neue medien

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Die Zukunft der Tageszeitung angesichts neuer Medien