Lade Inhalt...

Die didaktisch-methodische Planung und Durchführung eines handlungsorientierten Unterrichts

Zur Einführung in die statistische Prozeßkontrolle (SPC) unter Nutzung einer vorhandenen Software und auf Basis von Meßreihen aus der Praxis

Examensarbeit 1994 95 Seiten

Pädagogik - Allgemein

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung:
In der Einleitung wird der Begriff SPC inhaltlich näher erläutert und der Bezug des Themas zu den Schülern hergestellt.
Anschließend wird der Begriff Handlungsorientierung umfassend beleuchtet und mit der Neuordnung in den Metallberufen verknüpft. Die entscheidenden Merkmale eines entsprechenden Unterrichts werden herausgearbeitet und hieraus die notwendigen Schlussfolgerungen zur Konzipierung einer entsprechenden Unterrichtseinheit gezogen.
Nach der Analyse der spezifischen Klassensituation folgen die didaktischen Überlegungen für die Unterrichtseinheit.
Zu den allg. didaktischen Überlegungen gehören die Einordnung des Unterrichtsstoffes, die Stoffauswahl und die Schwerpunktbildung sowie die Sachstrukturdarstellung der Unterrichtseinheit.
Die Darstellungen werden durch Bilder, Diagramme und Blockschaubilder ergänzt.
Bei den methodischen Überlegungen spielen die Sozialform und das erstellte Unterrichtsmaterial eine hervorgehobene Rolle.
Die durchgeführte Unterrichtseinheit unterteilt sich ihrerseits in 3 Schwerpunkte (Qualitätsregelkarte, Einstieg in die Computer-Software, selbstständige Anwendung der Software) für die jeweils eine Sachstruktur, Stoffauswahl, Lernziele, didaktische Struktur, methodische Überlegungen und eine Reflexion dokumentiert ist.
Am Ende findet sich das Ergebnis des eingesetzten Schülerfragebogens und eine Schlussbetrachtung.
Im Anhang sind alle benutzten Formulare, Arbeitsblätter (mit Lösungen) und sonstigen Unterrichtsmaterialien angefügt.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
1.Einleitung1
1.1Erläuterung und inhaltliche Bedeutung des Begriffes SPC1
1.2Die Bedeutung von SPC für unsere Schüler1
1.3Inhalt und Ziel dieser Hausarbeit2
2.Handlungsorientierung3
2.1Ursachen für die Forderung nach neuen Lerninhalten im Unterricht3
2.2Neuordnung in den Metallberufen4
2.3Qualifikationen und Kompetenzen4
2.4Handlungsorientierter Unterricht5
2.4.1Problemorientierter Unterricht7
2.5Schlussfolgerungen für die Unterrichtseinheit SPC8
2.5.1Problemfindung9
2.5.2Anforderungen, die sich aus der Handlungsorientierung ableiten10
3.Analyse der individuellen und institutionellen Voraussetzungen11
3.1Klassensituation11
3.2Institutionelle Rahmenbedingungen13
4.Allgemeine didaktische Überlegungen14
4.1Einordnung des Unterrichtsstoffes14
4.2Der Qualitätskreis16
4.3Die Stoffauswahl und die Unterrichtsschwerpunkte17
4.4Allgemeine Sachstruktur der Unterrichtseinheit […]

Details

Seiten
95
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1994
ISBN (eBook)
9783832421489
ISBN (Buch)
9783838621487
Dateigröße
4.8 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v217979
Institution / Hochschule
Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover – Unbekannt
Note
1,0
Schlagworte
statistische prozeßkontrolle unterricht qualität

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Die didaktisch-methodische Planung und Durchführung eines handlungsorientierten Unterrichts