Lade Inhalt...

Die Kommunikationspolitik beim Einsatz von Internet-basierten Masseninformationssystemen

Unter besonderer Berücksichtigung des Direktmarketings und der Verkaufsförderung

Diplomarbeit 1998 104 Seiten

BWL - Offline-Marketing und Online-Marketing

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung:
Kapitel 1: Einleitung.
Kapitel 2: Dieses Kapitel widmet sich der Begriffsklärung aller in dieser Arbeit behandelten Begriffe. Zunächst werden in Kapitel 2.1 die Internet-basierten Masseninformationssysteme definiert und auch bezüglich ihrer Zielsetzungen analysiert. Ein eigenes Unterkapitel behandelt das Internet zusammen mit der für diese Arbeit wichtigsten Anwendung - World Wide Web. In Kapitel 2.2 wird die Kommunikationspolitik untersucht, wobei zunächst einige Definition aus der betriebswirtschaftlichen Standartliteratur gegenübergestellt werden um daran die Rolle der Kommunikationspolitik innerhalb des gesamten Marketing-Mixes zu zeigen. Die einzelnen kommunikationspolitischen Instrumente werden jeweils in eigenen Unterkapiteln definiert und analysiert. Ein weiteres Unterkapitel untersucht die Besonderheiten der Kommunikationspolitik in elektronischen Märkten.
Die zwei folgenden Kapiteln widmen sich dem Direktmarketing und der Verkaufsförderung. Es werden zunächst wiederum einige Definitionen aufgezeigt und jeweils die Einsatzmöglichkeiten in Internet-basierten Masseninformationssystemen diskutiert. Zur Verdeutlichung der möglichen Implementierung werden beide Begriffsklärungskapitel jeweils durch Fallbeispiele geschlossen.
Das dritten Kapitel stellt den Kern dieser Arbeit dar. In Unterkapitel 3.1 werden kommunikationspolitische Maßnahmen für Internet-basierte Masseninformationssysteme dargestellt und analysiert. Es wird jeweils ein Fallbeispiel für den möglichen Einsatz gebracht, aufbauend auf diesem eine Analyse des Instrumentes und die Überprüfung der jeweiligen Tauglichkeit.
Unterkapitel 3.2 beschäftigt sich mit weiterführenden Möglichkeiten des Marketingeinsatzes wie Relationship Marketing oder Webcasting.
Im vierten Kapitel wird die Entwicklung der Kommunikationspolitik beim Einsatz in Internet-basierten Masseninformationssystemen beleuchtet. Die Kernaussagen diesen Kapitels betreffen die Entwicklung der Kommunikationspolitik vom Pull- zum Pushmarketing. Beide Aspekte werden jeweils ausführlich diskutiert.
Den Abschluß der Arbeit bilden die üblichen Bestandteile wie Resümee, Quellenverzeichnis und Anhang.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
Inhaltsverzeichnis2
Abbildungsverzeichnis5
1.Einleitung1
2.Begriffsklärung3
2.1Internet-basierte Masseninformationssysteme3
2.1.1Masseninformationssystem3
2.1.2Ziele von Masseninformationssystemen4
2.1.3Das […]

Details

Seiten
104
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1998
ISBN (eBook)
9783832418854
ISBN (Buch)
9783838618852
Dateigröße
5.4 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v217734
Institution / Hochschule
Wirtschaftsuniversität Wien – Unbekannt, Wirtschaftsinformatik
Note
2,0
Schlagworte
kommunikationspolitik einsatz internet-basierten masseninformationssystemen unter berücksichtigung direktmarketings verkaufsförderung

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Die Kommunikationspolitik beim Einsatz von Internet-basierten Masseninformationssystemen