Lade Inhalt...

Die Bedeutung einer Liquiditätsplanung und -steuerung für mittelständische Unternehmen

Im Hinblick auf eine langfristige Unternehmenssicherung

Diplomarbeit 1998 113 Seiten

BWL - Controlling

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Ziel dieser Diplomarbeit ist es, die Notwendigkeit einer Liquiditätsplanung und -steuerung in ihrer Bedeutung für eine langfristige Unternehmenssicherung im Mittelstand darzulegen. Im Zusammenhang damit steht das Streben nach einer Verbesserung der Unternehmensführung, denn Zahlungsunfähigkeit, als Insolvenztatbestand, ist häufig die Folge von Schwachstellen in der betriebswirtschaftlichen Führung mittelständischer Unternehmen.
So fehlt es fast immer an einer betriebswirtschaftlichen Unternehmensplanung. Dadurch treten in vielen Fällen Verluste und vor allem Liquiditätsschwierigkeiten auf. Eine geringe Eigenkapitalausstattung sowie dadurch auftretende Finanzierungsprobleme belasten die Situation zusätzlich.
Die Insolvenzstatistiken sind geprägt von Unternehmen aus dem Mittelstand und haben bewiesen, daß diese Defizite im Management negative Konsequenzen für eine langfristige Unternehmenssicherung haben. Aus diesem Grund ist es wichtig, gezielt Maßnahmen zu ergreifen, die eine Verbesserung der Führung kleiner und mittlerer Unternehmen ermöglichen.
Mit der Erstellung einer Liquiditätsanalyse und eines Liquiditätsplanes sind Vorteile verbunden, die die jederzeitige Zahlungsfähigkeit gewährleisten und damit entscheidend zur Unternehmenssicherung beitragen können, denn die Zukunft des Wirtschaftsfaktors Mittelstand wird nicht allein von einer Verbesserung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen bestimmt, sondern es müssen vielmehr die Chancen in einer qualifizierteren Unternehmensführung gesehen werden.
Deshalb liegt das Ziel dieser Arbeit darin, dem vom Alltag beanspruchten mittelständischen Unternehmer eine Führungshilfe an die Hand zu geben, um dadurch Unternehmenskrisen vorzubeugen und somit das Insolvenzrisiko abzuschwächen.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
I.ReferatI
II.VorwortII
III.InhaltsverzeichnisIII
IV.AbbildungsverzeichnisV
V.TabellenverzeichnisVII
VI.AbkürzungsverzeichnisVIII
1.Steigendes Insolvenzrisiko in der mittelständischen Wirtschaft1
1.1Ursachen für Unternehmenskrisen3
1.2Die Bedeutung der Eigenkapitalausstattung hinsichtlich der Liquiditätsproblematik7
1.3Liquidität - Voraussetzung für einen langfristigen Unternehmenserfolg11
2.Unternehmenssicherung durch Früherkennung von Liquiditätsproblemen14
2.1Jahresabschlußanalyse - Instrument zur Unternehmensbeurteilung14
2.1.1Rechnungswesen als Informations- und Entscheidungsgrundlage14
2.1.2Kennzahlen als […]

Details

Seiten
113
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1998
ISBN (eBook)
9783832414924
ISBN (Buch)
9783838614922
Dateigröße
792 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v217340
Institution / Hochschule
Hochschule Mittweida (FH) – Unbekannt
Note
1,0
Schlagworte
liquiditätssteuerung liquiditätsanalyse mittelstand

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Die Bedeutung einer Liquiditätsplanung und -steuerung für mittelständische Unternehmen