Lade Inhalt...

Der kulturelle Kontext internationalen Managements unter besonderer Berücksichtigung des chinesischen Kulturraums

Diplomarbeit 1998 150 Seiten

BWL - Handel und Distribution

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung:
In der vorliegenden Diplomarbeit geht es zunächst um die Klärung von Begriffen wie "Kultur", "Interkulturelles Management" und "Interkulturelle Kommunikation", die für das Verständnis der dargestellten Zusammenhänge von großer Bedeutung sind. Nach einer kurzen Einschätzung der zunehmenden Betonung interkultureller Kompetenz in der internationalen Wirtschaft nehmen die aktuellen Erkenntnisse der kulturvergleichenden Managementforschung einen breiten Raum ein. Besonders hervorgehoben werden dabei die Arbeiten von HOFSTEDE, TROMPENAARS und ADLER.
Im zweiten Teil der Arbeit wird die praktische Bedeutung Interkulturellen Managements am Beispiel des chinesischen Kulturraumes dargestellt. Nach einer kurzen Erklärung des Begriffs "chinesischer Kulturraum" wird zusammenfassend die aktuelle politische und wirtschaftliche Lage in der Volksrepublik China erläutert. Im darauffolgenden Kapitel geht es um die Überprüfung der wissenschaftlichen Forschungserkenntnisse im Bezug auf China. Abschließend werden die drei Bereiche Marketing, Personalmanagement und Kommunikation im Rahmen von Verhandlungen erklärt. Dieser besonders praxisbezogene Teil nimmt rund 40% des Gesamtumfangs der Arbeit ein. Dabei werden Beispiele gegeben, sowie Handlungsanleitungen für eine praktische Tätigkeit in China vermittelt.
Die vorliegende Diplomarbeit leistet somit die Verknüpfung der Forschungsergebnisse auf dem Gebiet des Interkulturellen Managements mit der praktischen Bedeutung und Anwendbarkeit in einem der zukünftig wichtigsten Wirtschaftsräume der Welt - China.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
0.Einleitung: Thema und Fragestellung der Arbeit1
I.Theoretische Grundlagen: Der kulturelle Kontext internationalen Managements8
1.Allgemeine Grundlagen
1.1.Kultur8
1.2.Interkulturelle Kommunikation15
1.3.Interkulturelles Management19
2.Interkulturelles Management als Erfolgsfaktor internationaler Geschäftstätigkeit25
3.Die kulturvergleichende Managementforschung als zentrale theoretische Grundlage29
3.1.Problematik des Forschungsgegenstandes29
3.2.Managementorientierte Kulturforschung30
3.3.Dimensionen von Kultur bei HOFSTEDE35
3.3.1.Dimension Machtdistanz36
3.3.2.Dimension Kollektivismus versus Individualismus37
3.3.3.Dimension Maskulinität versus Femininität39
3.3.4.Dimension der Unsicherheitsvermeidung40
3.3.5.Dimension der Konfuzianischen Dynamik42
3.4.Weitere Dimensionen von Kultur46
3.4.1.Grunddimensionen von Kultur […]

Details

Seiten
150
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1998
ISBN (eBook)
9783832414870
ISBN (Buch)
9783838614878
Dateigröße
7.6 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v217335
Institution / Hochschule
Fachhochschule Dortmund – Unbekannt
Note
1,0
Schlagworte
verhandlungen interkulturelles management marketing personalmanagement china

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Der kulturelle Kontext internationalen Managements unter besonderer Berücksichtigung des chinesischen Kulturraums