Lade Inhalt...

Umstrukturierung von Betriebsaufspaltungen und steuerschonende Beendigung

Diplomarbeit 1998 114 Seiten

BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Diese Diplomarbeit befaßt sich mit dem Thema der Umstrukturierung von Betriebsaufspaltungen sowie deren steuerschonende Beendigung.
Zunächst werden unter Zugrundelegung vielfältiger BFH-Entscheidungen die Tatbestandsvoraussetzungen der Betriebsaufspaltung aufgeführt, sowie deren steuerliche Rechtsfolgen angezeigt. Gegenübergestellt werden nun, unter zivil- als auch unter steuerrechtlichen Gesichtspunkten, Beweggründe, die sowohl für als auch gegen die gewerbliche Betriebsaufspaltung sprechen.
Erscheint nach eingehender Überprüfung, das Beibehalten der Betriebsaufspaltung als vorteilhaft - beispielsweise im Rahmen der Unternehmensnachfolge -, werden Umstrukturierungsmaßnahmen erwogen um einem unverhofften Ende der Betriebsaufspaltung und damit evtl. einhergehenden drastischen Konsequenzen vorzubeugen. Diesbezüglich werden Gestaltungsspielräume aufgezeigt, die Betriebsaufspaltung unter optimierten Verhältnissen fortführen zu können.
Demgegenüber werden Argumente dargelegt, welche eine planmäßige Beendigung der Betriebsaufspaltung hervorheben. Hierzu erhält der Leser Alternativvorschläge, die sowohl eine steuerpflichtige als auch eine steuerschonende Beendigung durch Rechtsformwechsel - einschließlich Rechtsformvergleich - ermöglichen.
Schließlich wird in der Schlußbetrachtung, unter praktischen Gesichtspunkten, das Für und Wider einer gewerblichen Betriebsaufspaltung abgewogen.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
AbkürzungsverzeichnisV
A.Einleitung1
B.Das Wesen der Betriebsaufspaltung3
I.Begriff der Betriebsaufspaltung3
II.Erscheinungsformen der Betriebsaufspaltung4
1.Echte Betriebsaufspaltung4
a)Besitz- und Betriebsunternehmen4
b)Produktions- und Vertriebsunternehmen4
2.Unechte Betriebsaufspaltung5
3.Kapitalistische Betriebsaufspaltung5
4.Umgekehrte Betriebsaufspaltung6
5.Mitunternehmerische Betriebsaufspaltung6
6.Einheitsbetriebsaufspaltung8
7.Weitere Erscheinungsformen der Betriebsaufspaltung8
III.Rechtfertigung der Betriebsaufspaltung9
C.Tatbestandsvoraussetzungen der Betriebsaufspaltung12
I.Allgemeines12
II.Die sachliche Verflechtung13
1.Der Begriff "eine wesentliche Betriebsgrundlage"13
2.Der Begriff der Überlassung16
III.Die personelle Verflechtung18
1.Der einheitlich geschäftliche Betätigungswille18
2.Die Personengruppentheorie19
3.Die Behandlung von Anteilen im Familienbesitz21
a)Ehegattenanteile21
b)Anteile von Kindern23
4.Die faktische Beherrschung24
IV.Die steuerlichen […]

Details

Seiten
114
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1998
ISBN (eBook)
9783832411916
ISBN (Buch)
9783838611914
Dateigröße
781 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v217111
Institution / Hochschule
Fachhochschule Worms – Unbekannt
Note
1,3
Schlagworte
sicherheitsmaßnahmen betriebsaufspaltung risikofaktoren haftungsbeschränkung

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Umstrukturierung von Betriebsaufspaltungen und steuerschonende Beendigung