Lade Inhalt...

Interpretation der Novelle "Der Schimmelreiter" von Theodor Storm

Diplomarbeit 1990 74 Seiten

Germanistik - Neuere Deutsche Literatur

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Es geht in dieser Arbeit um eine Interpretation der Novelle "Der Schimmelreiter" von Theodor Storm. Es wird hierbei nicht nur auf die Entstehungsgeschichte des Textes, sondern auch auf die einzelnen Personen, die in dieser Novelle vorkommen, eingegangen.
Des weiteren wird die Sprache und Form dieser Novelle untersucht und detailliert dargestellt. Es findet daher auf allen Ebenen eine Auseinandersetzung mit dieser Novelle statt.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
I.Einleitung3
A.Der Autor3
B.Entstehungsgeschichte5
II.Figurenanalyse8
A.Hauke Haien8
B.Elke Volkerts12
C.Wienke14
D.Ole Peters14
E.Trin' Jans15
F.Die Abergläubischen16
III.Thematik und Gehalt17
A.Die Bedeutung der Natur17
B.Aberglaube und der Gesellschaftskonflikt24
C.Das Thema des Todes19
IV.Formanalyse33
A.Gattung33
B.Aufbau35
C.Zeitdarstellung37
D.Raumdarstellung39
E.Erzählhaltung43
V.Stilanalyse49
A.Wortwahl49
B.Satzbau53
C.Rhetorische Figuren56
D.Rhythmus und Klang59
VI.Anmerkungen63
VII.Bibliographie68

Details

Seiten
74
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1990
ISBN (eBook)
9783832411404
ISBN (Buch)
9783838611402
Dateigröße
3 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v217064
Institution / Hochschule
Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main – Unbekannt
Note
2,0
Schlagworte
interpretation schimmelreiter theodor storm novelle

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Interpretation der Novelle "Der Schimmelreiter" von Theodor Storm