Lade Inhalt...

Möglichkeiten von Merchandising für Nonprofit-Organisationen

Am Beispiel des Deutschen Alpenvereins e.V.

Diplomarbeit 1998 147 Seiten

BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Vor dem Hintergrund der veränderten Marktverhältnisse suchen Vereine und Nonprofit-Organisationen nach neuen Wegen, um die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit für sich zu gewinnen. Ebenso müssen Nonprofit-Organisationen erkennen, daß konventionelle Mitgliederwerbung nicht mehr ausreicht, um im Wettbewerb die Mitglieder bzw. Kunden zufriedenzustellen, langfristig zu binden und auch noch Nebeneinkünfte zu erwirtschaften.
Ein strategisch wirksam angewandtes Merchandising bietet einer Nonprofit-Organisation hier die Möglichkeit der Zieleverwirklichung. Ziel der vorliegenden Arbeit, die sich in einen theoretischen und empirischen Teil gliedert, ist es, ausgewählte strategische Merchandising-Maßnahmen, kritisch zu analysieren.
Gang der Untersuchung:
Im theoretischen Teil werden der Deutsche Alpenverein, die Grundlagen des Merchandising und die operative Gestaltung des Merchandising vorgestellt. Den Abschluß der Arbeit bildet ein Ausblick auf die Entwicklung des Merchandising für Nonprofit-Organisationen.
Anhand einer Fragebogenerhebung wird die empirische Realität, wie sie sich derzeit in den Sektionen, also an der Basis der Mitglieder darstellt, beschrieben und kommentiert.
Auf die in Kapitel I beschriebenen Einleitung folgt in Kapitel II sowohl eine Bestimmung des Begriffs "Nonprofit-Organisation" als auch Aufgaben und Ziele, Organisationsstruktur, Image und Mitgliederstruktur des DAV.
Welche Grundlagen das Merchandising haben muß, um die Sollposition zu erreichen, wird in Kapitel III mit Merchandising im Rahmen des Marketing-Mix, Zielbestimmung von Merchandising, strategische Voraussetzung für wirksames Merchandising und Wahl einer zielführenden Merchandising-Strategie dargestellt.
Im Anschluß daran wird in Kapitel IV die Fragebogenerhebung ausgewertet und in Kapitel V die Empfehlung zur operativen Gestaltung des Merchandising anhand der Steuerung und Durchführung und eines Präsentationskonzepts gegeben. Im Kapitel VI wird noch ein Ausblick auf die Entwicklung des Merchandising für Nonprofit-Organisationen gemacht.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
AbbildungsverzeichnisVI
AbkürzungsverzeichnisVII
I.Zielsetzung und Aufbau der Arbeit1
II.Die Darstellung des Deutschen Alpenvereins e.V. (DAV)2
2.1.Die Nonprofit-Organisation2
2.1.1.Charakterisierung von Nonprofit-Organisationen3
2.1.2.Definition und Möglichkeit von Nonprofit-Marketing8
2.1.3.Instrumente der Mitgliederbindung im […]

Details

Seiten
147
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1998
ISBN (eBook)
9783832410322
ISBN (Buch)
9783838610320
Dateigröße
9.1 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v216925
Institution / Hochschule
Hochschule für angewandte Wissenschaften München – Unbekannt
Note
2,0
Schlagworte
marketing merchandising deutscher alpenverein nonprofit-organisationen

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Möglichkeiten von Merchandising für Nonprofit-Organisationen