Lade Inhalt...

Database Marketing

Möglichkeiten der Nutzung von Datenbanken zur Kundenanalyse

Diplomarbeit 1997 127 Seiten

BWL - Offline-Marketing und Online-Marketing

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
In der Themenstellung dieser Diplomarbeit wird von Database Marketing gesprochen und der Möglichkeit, Datenbanken zur Kundenanalyse zu verwenden. Aus diesem Grund soll die Arbeit zunächst aufzeigen, was unter Database Marketing zu verstehen ist und welche Voraussetzungen es für die in einem solchen System möglichen Kundenanalysen sowohl in technischer, als auch in struktureller Hinsicht gibt. Ebenso wird erläutert, wie der gesamte Funktionsablauf gegliedert ist.
Schon am Anfang der Arbeit ist abzusehen, daß Database Marketing für die meisten Wirtschaftszweige von Interesse sein könnte. Diese Arbeit soll sich jedoch in den Hauptzügen mit den Belangen der Konsumgüterindustrie beschäftigen, was impliziert, daß immer von Datenbanken mit großen Datenvolumina ausgegangen wird. Der Verkauf zwischen Firmen, der "Business to Business" - Bereich, bleibt wegen seiner sich vom Konsumgütermarkt unterscheidenden "Selling- and Buying Center" (von den verhandelnden Finnen für den Erwerb eines Gutes gebildete Einkaufs- und Verkaufsgruppen) unberücksichtigt. Denn dies verlangt eine prinzipiell differenzierte Vorgehensweise des Database Marketing.
Eine starke Vertiefung im Bereich der Voraussetzungen und Funktionsweisen des Database Marketing ist nicht vorgesehen, es soll hier lediglich ein gegliederter Überblick gegeben werden.
Gang der Untersuchung:
Der Schwerpunkt der Arbeit liegt klar auf den in dem System möglichen Kundenanalysen. Ziel dieser Arbeit ist es, dem Leser die verschiedensten Techniken näherzubringen und zu verdeutlichen. So soll mit Hilfe der Arbeit die Möglichkeit gegeben werden, zu erkennen, für welche gesuchten Informationen welche Analysemethode in Frage kommt. Die prinzipielle Gewichtung liegt auf den vielschichtigen Analysetechniken, welche in der Lage sind, komplexe Zusammenhänge aufzudecken. Auf die Erklärung einfacher, eindimensionaler Auswertungen, wie das Zählen von Kunden oder der Abfrage des ersten Kundenkontakts, wird verzichtet.
In Kapitel zwei wird auf das System des Database Marketing eingegangen, wobei die Grundlagen und Komponenten des Systems erklärt werden. In deren Anschluß wird aufgezeigt, was bei dem Aufbau einer Database Marketing-Datenbank beachtet werden muß.
Im dritten Kapitel werden die verschiedenen Kundenanalysetechniken in Funktions- und Anwendungsweise beschrieben und mit Beispielen vertieft.
Das vierte Kapitel zeigt den generellen Ablauf eines Database Marketing-Systems auf.
Die […]

Details

Seiten
127
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1997
ISBN (eBook)
9783832405618
ISBN (Buch)
9783838605616
Dateigröße
5.7 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v216495
Institution / Hochschule
Hochschule Fulda – Unbekannt
Note
2,0
Schlagworte
database marketing kundenanalyse

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Database Marketing