Lade Inhalt...

MERCOSUR

Konzept, Entwicklung und Perspektiven

©1997 Diplomarbeit 87 Seiten

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Einleitung:
Mit der Globalisierung und Weltmarktintegration der wirtschaftspolitisch unterschiedlich entwickelten Länder seit Ende der 80er Jahre, mit den neuen Modellen der Produktions- und Investitionspolitik der Weltwirtschaft wurde den von der Auslandskonkurrenz abgeschirmten Nationalwirtschaften Südamerikas ein Ende gesetzt und ein Raum für Mercosur eröffnet.
Inzwischen zählt Mercosur zu der wichtigsten Regionalorganisation in Südamerika.
Die Arbeit konzentriert sich vor allem auf folgende Schwerpunkte:
- Die Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte von Mercosur in ihrem politisch-ökonomischen Kontext mit Berücksichtigung der spezifischen entwicklungsgeschichtlichen Besonderheiten der Mercosur-Region (wie die Importsubstitutionspolitik, die Abkoppelungstheorie, die Initiativen von CEPAL und die Bildung von Wirtschaftsblöcken ALAC/ALADI, die Deklaration von Foz do Iguaçu, der PICAB-Vertrag).
- Das Konzept und die bisherige Umsetzung von Mercosur (der Vertrag von Asunción, die Einführung der Zollunion am 1. Januar 1995, die Handelsintegration, die Koordinierung der regionalen Wirtschaftspolitik.
- Die Auswertung wichtiger makroökonomischer Indikatoren einzelner Mercosur-Mitgliedsländer und die Analyse der bisherigen Umsetzung des Mercosur-Konzeptes.
- Die Erweiterungsperspektiven von Mercosur.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
I.Einleitung1
II.Südamerika im XX. Jahrhundert3
1"Entwicklung nach innen": Importsubstitutionspolitik4
2Ansätze zur "Entwicklung nach außen"5
III.Initiativen zur Bildung von Wirtschaftsblöcken in Südamerika in der Nachkriegszeit10
IV.Vorstufen zu Mercosur auf der Grundlage veränderten soziokulturellen und politischen Rahmenbedingungen13
V.MERCOSUR15
1Entstehung und Konzept15
1.1Vertrag von Asunción16
2.1.1wirtschaftspolitische Ziele17
2.1.2Organstruktur18
2Gemeinsame Öffnung der Länder nach außen - das Protokoll von Ouro Preto19
3Beginn der Zollunion als Schritt zur Umsetzung des Mercosur-Konzeptes21
3.1Wirkungen von Zöllen und Auswirkung einer Zollunion - Tauglichkeit des Mercosur-Konzeptes22
3.2Ausgestaltung der Zollunion26
3.3Struktur der Mercosur-Länder28
4.Effekte der Handelsintegration im Mercosur-Gebiet bis Anfang 199531
5.Effekte der Koordinierung der regionalen Wirtschaftspolitik38
5.1Marktwirtschaftliche Strukturen38
5.2Wettbewerbspolitik40
5.3Industriepolitik/Standortförderung41
5.4Inflationsbekämpfung, […]

Details

Seiten
87
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
1997
ISBN (eBook)
9783832405243
ISBN (Paperback)
9783838605241
Dateigröße
3.9 MB
Sprache
Deutsch
Institution / Hochschule
Hochschule für Politik München – Unbekannt
Note
1,0
Schlagworte
erweiterung freihandelsentwicklung handelsintegration importsubstitutionspolitik makroökonomische indikatoren zollunion

Autor

Zurück

Titel: MERCOSUR