Lade Inhalt...

Personalmarketing im Internet

Nutzen- und Profilierungspotentiale für das Unternehmen

Diplomarbeit 2000 81 Seiten

Führung und Personal - Sonstiges

Zusammenfassung

Inhaltsangabe:Zusammenfassung:
Die Arbeit befasst sich mit den Nutzen- und Profilierungspotentialen von Personalmarketingaktivitäten für Unternehmen im Internet.
Hierbei wird sowohl die Nutzung externer Jobbörsen, als auch die Nutzung der eigenen Unternehmenshomepage zu Personalmarketingzwecken betrachtet.
Neben Effizienzvorteilen der virtuellen Bewerberabwicklung werden die Möglichkeiten der differenzierten Bewerberansprache diskutiert.
Exemplarisch wird das Bewerbungsverfahren der ZF Friedrichshafen im Internet beschrieben, und mit der Deutschen Bank AG ein Beispiel für eine Human-Ressource Homepage gegeben.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
InhaltsverzeichnisI
AbkürzungsverzeichnisIV
AbbildungsverzeichnisV
1.Einleitung1
1.1Problemstellung und Zielsetzung1
1.1Gang der Untersuchung2
2.Einordnung des Mediums Internet3
2.1Das Internet und seine Bedeutung3
2.2Dienste im Internet4
2.2.1Kommunikation im Internet4
2.2.2Das World Wide Web (WWW)5
2.2.3Sonstige Dienste im Internet6
2.3Technische Zugangsvoraussetzungen6
2.4Nutzung und Nutzerstruktur des Internet7
2.5Sicherheit des Internet8
2.6Zukunft des Internet10
3.Systematisierung der Personalmarketing Grundlagen11
3.1Begriffsbestimmung und Bedeutung des Personalmarketings innerhalb des Unternehmens11
3.2Ziele und Funktionen des Personalmarketings12
3.2.1Profilierungsfunktion13
3.2.2Motivations- /Betreuungsfunktion14
3.2.3Akquisitions- /Beschaffungsfunktion14
3.3Externe Personalbeschaffungsmethoden16
3.3.1Stellenanzeigen in Printmedien16
3.3.2Personalberater17
3.3.3Hochschulmarketing und Rekrutierungsmessen18
3.3.4Weitere Möglichkeiten19
3.4Möglichkeiten und Grenzen klassischer Beschaffungswege19
4.Einsatzmöglichkeiten und Profilierungspotentiale des Internet im Personalmarketing21
4.1Nutzung des Mediums Internet im Personalmarketing21
4.1.1Branchenspezifische Ausprägungen22
4.1.2Zielgruppen23
4.2Einsatzmöglichkeiten des Internet im Personalmarketing24
4.2.1Externe Job- bzw. Stellenbörsen24
4.2.2Unternehmenseigene Jobbörse28
4.2.3Beteiligung an Virtual Communities29
4.2.4Online-Bewerbungen30
4.2.5Online-Assessment Center32
4.2.6Einsatz von E-Mail34
4.2.7Sonstige Möglichkeiten35
4.3Einfluss des Personalmarketings im Internet auf das Unternehmensimage37
5.Nutzenpotentiale des Internet im Personalmarketing38
5.1Effizienzvorteile virtueller Bewerberabwicklung38
5.1.1Kontaktaufnahme und Kommunikation mittels Internet38
5.1.2Arbeitsentlastung durch […]

Details

Seiten
81
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2000
ISBN (eBook)
9783832431228
ISBN (Buch)
9783838631226
Dateigröße
4 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v218827
Institution / Hochschule
International School of Management, Standort Dortmund – unbekannt
Note
2,15
Schlagworte
internet jobbörsen personalmarketing virtuelle bewerberansprache

Autor

Zurück

Titel: Personalmarketing im Internet